Entdecken Sie die Wohngemeinschaften der Villa im Ahornpark in Arnsdorf

An vier Standorten zwischen Radeberg und Bischofswerda ist die Firma AIR im Bereich der Alten- und Krankenpflege sowie Intensiv- und Beatmungspflege bei den Menschen vor Ort präsent. Unter dem Motto: Lebensqualität erhalten und fördern, werden gemeinsam mit den Kunden individuelle Unterstützungs- und Betreuungsangebote erarbeitet und umgesetzt.

Gemeinschaftlich aktiv – gegen Einsamkeit

Mit der „Villa im Ahornpark“ sind vor zwei Jahren die ersten beiden Senioren-Wohngemeinschaften in Arnsdorf entstanden. Die Bewohner können von uns erwarten, dass wir ihnen rund um die Uhr unterstützend zur Seite stehen.

Dabei wird das gemeinschaftliche Zusammenleben aktiv gefördert, um der Vereinsammung im Alter entgegenzutreten. Das Thema Einsamkeit ist nicht nur aktuell ein zentrales Thema, sondern oft Realität für Menschen, die auf Unterstützung im Alter angewiesen sind.

Das Leben in Wohngemeinschaften kann darauf eine Antwort bieten. Da jeder Bewohner seinen eigenen Wohnraum anmietet und wir unsere Unterstützungsleistungen als Gast in seinem Zuhause erbringen, spricht man von einer ambulant betreuten Walmgemeinschaft.

Besichtigung ohne Vor-Ort-Termin?

Unsere Erde wurde bereits vermessen und da haben wir uns gedacht, warum sollen wir in Zeiten von Abstand, Hygieneregeln und Besuchseinschränkungen
nicht noch einen Schritt weiter gehen und die von uns betreuten Wohngemeinschaften vermessen.

Die Firma 3D Impuls hat uns einen Einblick in ihre Technik gewährt und wir waren so begeistert, dass sie ihren digitalen „Zollstock“ unmittelbar in der Wohngemeinschaft in Arnsdorf auslegen mussten. Mit der 3D Visualisierung bieten wir jedem die Möglichkeit, sich unkompliziert mit einem PC, Tablet oder Smartphone direkt ins Zimmer seiner Wahl zu begeben.

Dem Besucher wird dabei ein sehr realistischer Eindruck von den Zimmern vermittelt, sodass ein Tem1in vor Ort nicht mehr zwingend notwendig wird. Mit der integrierten Messfunktion können darüber hinaus alle Räume vermessen werden und somit kann man seine Möbel bereits „in Position“ bringen. Wer noch mehr Informationen zur Zimmerausstattung erfahren möchte, klickt dazu die eingefügten Infopunkte an.

Ohne größeren Aufwand und Terminabstimmung können Interessenten im Kreise ihrer Familie die Wohngemeinschaften besuchen. Da liegt es auf der Hand, dass die Visualisierung in Arnsdorf lediglich der Startschuss für weitere Projekte war. Gemeinsam mit der Firma 3D Impuls aus Wachau ist eine umfangreiche Darstellung aller Wohn- und Gemeinschaftsräume unserer Standorte in Liegau-Augustusbad und Großröhrsdorf angedacht. Wir wollen mit diesem Projekt allen Interessenten die Möglichkeit bieten, sich per Mausklick und ohne großen Aufwand in das Ambiente der von uns betreuten Wohngemeinschaften zu begeben.

Wir laden Sie herzlich zu unserem virtuellen Rundgang ein. Das Erlebnis finden Sie unter folgender Internetadresse: www.air-pflege.de/standort/air-pflegedienst-arnsdorf/

Wir beraten Sie kostenlos!

Sie haben Fragen zur Pflege? Sie möchten uns kennenlernen und unsere Leistungen in Anspruch nehmen?

Rufen Sie uns an unter Tel. 03528 . 455 6612 oder senden Sie und eine E-Mail an
info@air-pflege.de.

Danke unserem Partner!

Wir produzieren virtuelle Rundgänge in 3D. Nutzen Sie unser Angebot!

Räume und Gebäude können in höchster Qualität durch marktführende Technologie online dargestellt werden.

Interaktive Inhalte wie Links zu Webshops, Videos, Bilder & Beschreibungen werden einfach eingebunden und maximieren die Effizienz.

Gemeinsam schaffen wir Möglichkeiten, nutzen Chancen & Potentiale.

Tel. 03528. 487 71 76 | www.3dimpuls.de

Der Blogbeitrag erschien auch als Anzeige in der unabhängigen Heimatzeitung
die Radeberger“ Jahrgang 31, Ausgabe 07 vom 19.02.2021.

Hier finden Sie die Online-Version zum anschauen und herunterladen.

Weitere Beiträge

Nach oben